Informationsreise mit unserem Ausschuss für Europa und Internationales nach Weil am Rhein. Diese Reisen dienen dem Austausch über grenzüberschreitende Projekte und Zusammenarbeit. Dabei wurde uns auch das grenzüberschreitenden Projekt „Tram 8“ sowie die Planung für die Fortsetzung des Projektes „8+“ vorgestellt.

Bei dieser Reise bekamen wir auch Informationen zur Internationalen Bauausstellung „IBA Basel 2020“ und zum grenzüberschreitenden Stadtentwicklungsprojekt 3Land sowie zu den 3Land-Projekten.